top of page
  • AutorenbildBSC Wolfspfeil

Pfeil, Bogen und Gaumenfreuden: Unsere kulinarischen Empfehlungen

Aktualisiert: 10. Mai




Bogenschießen ist mehr als nur ein Sport; es ist eine Kunstform, die Konzentration und Präzision erfordert. Doch was wäre ein Tag im Parcour ohne die Möglichkeit, sich danach kulinarisch zu stärken? Hier sind unsere Tipps für die besten Orte, um nach einem Tag des sportlichen Bogenschießens zu entspannen und zu genießen.

 

UNSERE TIPPS:


WEINSTUBE BAUMANN

Hauptmannweg 70, 8430 Leibnitz


Die Weinstube Baumann ist ein traditioneller Familienbetrieb in Leibnitz. Serviert werden neben herzhaften Buschenschank-Klassikern auch süße Spezialitäten wie Nuss- und Mohnkronen sowie Buchteln. Geöffnet von Donnerstag - Montag ab 14:00 Uhr.



GENUSSPLATZERL

Aflenzer Straße 1 in Wagna, nur 5 Minuten entfernt Das Genussplatzerl bietet von Dienstag bis Samstag eine perfekte Anlaufstelle für Bogensportler und ihre Familien.

 

BUSCHENSCHANK BERNHARD

Rettenbacherstraße 86, 8430 Leibnitz


Freuen Sie sich auf authentische Kulinarik und hausgemachte Köstlichkeiten jeden Freitag und Samstag von 14:00 bis 22:00 Uhr und sonntags von 14:00 bis 20:00 Uhr.

 

BUSCHENSCHANK ASSIGAL

Karnerweg 3, 8430 Leibnitz


Öffnungszeiten sind von Mittwoch bis Samstag ab 14:00 Uhr, mit einer Küche, die bis 21:00 Uhr geöffnet bleibt. Entdecken Sie traditionelle Speisen, die perfekt mit einem guten Glas Wein harmonieren.



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page